Dorfentwicklung

Dorfentwicklung

Frei- und Hallenbad Bohmte

Frei- und Hallenbad Bohmte

Neugestaltung südliche Bremer Straße

Neugestaltung südliche Bremer Straße
Planung für die Neugestaltung der südlichen Bremer Straße.

BürgerWärme Bohmte

BürgerWärme Bohmte
Nahwärme mit Zukunft!

BürgerEnergie Bohmte

BürgerEnergie Bohmte
Zukunft gemeinsam gestalten!

Unser Wittlager Land

Unser Wittlager Land
Infos zum ILEK

VarusRegion

VarusRegion

EU-Projekt Shared Space

EU-Projekt  Shared Space
Wissenswertes rund um das Thema...

Veranstaltungen

Veranstaltungen
Melden Sie uns Ihre Vorschläge!

Firmenverzeichnis für Bohmte

Firmenverzeichnis für Bohmte
Sie suchen nach Fachleuten oder möchten Ihre Dienste anbieten? Dann klicken Sie hier...

Fracking-Technologie für Erdgasgewinnung

Fracking-Technologie für Erdgasgewinnung
Informieren Sie sich über den offenen Dialog- und Informationsprozess

2000 Jahre Varusschlacht

2000 Jahre Varusschlacht

Ärzte & Apotheken am Wochenende

Ärzte & Apotheken am Wochenende

Ortsplan Bohmte

Ortsplan Bohmte

Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands

Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands
Das Kleinste Igelmuseum Deutschlands - Lernort Igelmuseum

Bahn-Fahrplan


PfeilAktuell:

Flashticker

Achtung Schulanfang

Nach den Sommerferien geht es wieder los. Die Schule beginnt. Damit startet auch für viele Schulneulinge ein neuer Lebensabschnitt. Dies gilt natürlich auch im Straßenverkehr, wo die Kinder nun täglich ihren neuen Schulweg bewältigen müssen. Hier herrscht vor allem rund um die Schulen vor der ersten Stunde und auch nach Schulschluss ein reges Treiben. Kinder laufen eilig zum Bus, möchten mit dem Fahrrad nach Hause oder werden von den Eltern mit dem PKW von der Schule abgeholt. Gerade in diesem Durcheinander ist es wichtig, dass alle Verkehrsteilnehmer aufeinander Rücksicht nehmen.


Schulanfang
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Neben den Spannbändern der Deutschen Verkehrswacht, die in Kürze wieder auf die Schulanfänger hinweisen, wird zur Verkehrssicherheit der Schüler nun auch durch aufgebrachte 30 Piktogramme auf die bestehende zulässige Geschwindigkeit von 30 km/h auf den Gemeindestraßen an den Schulen in Bohmte, Hunteburg und Herringhausen hingewiesen.
Schulanfang 1
Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



Im Rahmen der Vorort-Besichtigungen richteten Ortsbürgermeister Thomas Rehme und stv. Ortsbürgermeister Mathias Westermeyer der Ortschaft Bohmte, Ortsbürgermeister Arnd Sehlmeyer der Ortschaft Herringhausen-Stirpe-Oelingen sowie der stv. Ortsbürgermeister Martin Schnöckelborg der Ortschaft Hunteburg, die Erste Gemeinderätin Frau Strotmann sowie Frau Schubert vom Fachbereich Ordnung der Gemeinde Bohmte den Appell an alle Verkehrssteilnehmer:
„Helfen Sie mit, auch durch Ihr Vorbild zur Verkehrssicherheit an den Schulen beizutragen. Nehmen Sie Rücksicht aufeinander. Fahren Sie langsam und beachten Sie die Halteverbotszonen an den Schulen, denn Sie versperren sonst den Kindern mit Ihrem Fahrzeug den Blick auf die Fahrbahn. Vielen Dank!“
 

Gemeinde Bohmte
http://www.bohmte.de
erstellt am 31.07.2017