Diese Seite drucken

Planen und Bauen

Bohmte- Familienfreundlich Wohnen am Rande des Wiehengebirges

 

Zwischen Wiehengebirge und Dümmer See gelegen, bietet die Gemeinde Bohmte Baugrundstücke in ruhiger Wohnlage zu attraktiven Preisen. Verknüpfen Sie die Nähe zur freien Natur und die ausgezeichnete Infrastruktur mit dem idyllischen Leben in ländlicher Umgebung.

 

Baugrundstücke in Ortsrandlage versprechen ein ruhiges Wohnen. Das gut ausgebaute Straßennetz und die Busverbindungen bieten Ihnen gute Anbindung zu den öffentlichen Einrichtungen und der qualitativ hochwertigen Geschäftswelt in der Gemeinde Bohmte. Der Bahnhof Bohmte in der größten Ortschaft im Altkreis Wittlage, bietet eine hervorragende Anbindung nach Osnabrück oder Bremen. In der Gemeinde Bohmte können Sie Wohnen und Arbeiten auf angenehme Weise miteinander verbinden

 

Für Familien bietet die Gemeinde Bohmte gute Bedingungen. Umfangreiche schulische Angebote mit Kindergärten und Grundschulen in allen Ortschaften, Oberschule in Bohmte und Hauptschule in Hunteburg sowie einer Förderschule für Lernhilfe in Bohmte bilden eine solide Grundlage.

 

Die Unterstützung der Familien bei der Vereinbarkeit zwischen Familien- und Berufsleben ist uns ein besonderes Anliegen. Die Betreuungsangebote in den Kindergärten werden daher ständig an die besonderen Bedürfnisse junger Familien angepasst und erweitert. Möglichkeiten der Vermittlung von Personen für die Tagespflege und ein Ganztagsschulangebot an der Oberschule runden das familienfreundliche Angebote ab.

 

Hervorragende Freizeitangebote wie z. B. das Hallenbad und das Freibad in Bohmte sowie das große Engagement und die vielen Angebote der Vereine und Verbände machen das Leben in den drei Ortschaften lebens- und liebenswert.

 

Nachstehend können Sie sich auf die Interessentenliste setzen lassen. Sobald wir Ihnen etwas anbieten können, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

 

Gemeinde Bohmte
Frau Bianca Köppe

Frau Anne Breford
Bremer Straße 4
49163 Bohmte☎ (05471) 808 -43 oder -44
E-Mail: koeppe@bohmte.de oder breford@bohmte.de

 

 

Bewerbung um ein Baugrundstück

 

Bitte füllen Sie den Fragebogen aus und senden Sie ihn auf dem Postweg oder per Mail an koeppe@bohmte.de oder breford@bohmte.de. Natürlich können Sie ihn auch persönlich abgeben. Wichtig ist, dass er von Ihnen aus Datenschutzgründen unterzeichnet ist.

 

 

Sollten wir ein Grundstück für Sie haben, werden wir mit Ihnen in Kontakt treten. Dies kann je nach Liste oder Bauleitplanung unterschiedlich Zeit in Anspruch nehmen. Sollten Sie zwischenzeitlich kein Interesse mehr an einem Grundstück haben, wären wir für eine kurze Nachricht dankbar.

 

 

Auskünfte zu Bodenrichtwerten

 

Als Bodenrichtwert bezeichnet man den durchschnittlichen Lagewert (Preis) des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen. Er ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche eines Grundstücks mit definiertem Grundstückszustand (Richtwertgrundstück).

 

Die Gutachterausschüsse und der Obere Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Niedersachsen stellen interessierten Nutzern unter BORIS.NI


• Bodenrichtwerte für Bauland und
• Bodenrichtwerte für Flächen der Land - und Forstwirtschaft

zur Verfügung.

Nutzung von BORIS.NI

 

Einzelauskunft
Für eine Gebühr von 5,00 € können Sie die Bodenrichtwerte Niedersachsens 15 Minuten lang einsehen und Auszüge erstellen. Die Abrechnung der Kosten erfolgt wahlweise über giropay, PayPal oder Kreditkarte.

 

https://www.boris.niedersachsen.de/boris/login

 

 

Verkehrsuntersuchungen für Bohmte und Hunteburg (Stand 2015)

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass das Downloaden bei entsprechend großen Dateien etwas länger dauern kann!