Einwohnerversammlung zur Dorfentwicklung am 19. Mai im Freibad

Veröffentlicht am: 09.05.2022
EW_BO_Plakat_Freibad-001
Bohmte entwickelt (sich) weiter Einwohnerversammlung zur Dorfentwicklung am 19. Mai im Freibad

Bohmte. Seit fast fünf Jahren befindet sich Bohmte im Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen – seitdem hat sich viel getan in der Gemeinde. In einer Einwohnerversammlung am 19. Mai stellen die Gemeinde und die begleitenden Planungsbüros im Bohmter Freibad vor, welche Projekte bereits umgesetzt wurden und was aktuell geplant ist. Einwohnerinnen und Einwohner haben zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich über Förderchancen für Privatleute zu informieren.

Es ist kein Zufall, dass die Einwohnerversammlung ausgerechnet im Freibad Bohmte stattfindet, schließlich werden hier im Umfeld zurzeit mit der Sanierung des Hallenbades und zukünftig mit der Sanierung des Freibades große Maßnahmen der Dorfentwicklung umgesetzt. Dies ist jedoch längst nicht alles, was im Rahmen der Dorfentwicklung stattfindet. Die Gemeinde Bohmte schaut in der Veranstaltung gemeinsam mit dem Amt für regionale Landesentwicklung auf Projekte zurück, die bereits im Rahmen der Dorfentwicklung umgesetzt werden konnten, darunter die Sanierung des Ponymarktgeländes, der Sporthalle Herringhausen sowie der Gemeinschaftshalle Stirpe-Oelingen.

Vor allem aber richtet Bohmte seine Augen auf Gegenwart und Zukunft. So erklärt die Gemeindeverwaltung, wie der aktuelle Stand der Hallen- und Freibadsanierung ist. Zudem gibt sie einen Ausblick auf weitere geplante Vorhaben.

Anschließend erklärt Richard Gertken vom Büro für Landschaftsplanung, wie Privatleute von den Fördermöglichkeiten der Dorfentwicklung profitieren können, etwa bei der Sanierung von ortbildprägenden Gebäuden.

Im Anschluss haben Interessierte die Möglichkeit, sich an Dialoginseln weiter zu informieren und Anregungen einzubringen. Das Amt für regionale Landesentwicklung, Geschäftsstelle Osnabrück, sowie das Büro für Landschaftsplanung beantwortet dabei Fragen zu privaten Förderchancen, während die Dorfentwickler der pro-t-in GmbH und die Gemeinde Bohmte Auskunft zur Dorfentwicklung allgemein geben.

Die Einwohnerversammlung beginnt am 19. Mai um 17 Uhr im Freibad Bohmte. Alle Bohmterinnen und Bohmter sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.